Ausbildungsvergütungen angehoben

Anhebung der Ausbildungsvergütung - ab 01.09.2016.

Die Innungsversammlung der Zahntechniker-Innung Württemberg hat am 11. März einstimmig die Anhebung der Ausbildungsvergütungen auf die folgenden Sätze beschlossen:

  • 1. Lehrjahr: 560,00€
  • 2. Lehrjahr: 600,00 €
  • 3. Lehrjahr: 650,00 €
  • 4. Lehrjahr: 710,00 €

Diese Anhebung gilt für alle Ausbildungsverhältnisse, die ab dem 1. September 2016 beginnen. „Altverträge“ (also bereits laufende Ausbildungsverhältnisse) sind von dieser Anpassung nicht betroffen. Sollten Sie mehrere Auszubildende in unterschiedlichen Lehrjahren haben ist es aber natürlich empfehlenswert, über eine entsprechende Anpassung auch der Altverträge nachzudenken, um Ungerechtigkeiten zu vermeiden.

« Zurück zur Übersicht

Seite drucken